Foto: Linienrichter beim Fußball mit Fahne (über dts Nachrichtenagentur)

Basel (dts Nachrichtenagentur) - Drei Tage nach dem frustrierenden 1:1 gegen Spanien hat die deutsche Fußball-Nationalmannschaft in der Schweiz dasselbe Resultat erzielt.

Foto: Fußball liegt vor Freistoßspray (über dts Nachrichtenagentur)

Barcelona (dts Nachrichtenagentur) - Fußball-Superstar Lionel Messi verlässt den FC Barcelona doch nicht zur kommenden Saison.

Foto: Timo Werner im Trikot der Nationalmannschaft (Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur)

Stuttgart (dts Nachrichtenagentur) - Am ersten Spieltag der UEFA Nations League hat die deutsche Fußball-Nationalmannschaft gegen Spanien 1:1 unentschieden gespielt.

Pernille Harder wechselt mit sofortiger Wirkung zum FC Chelsea / Foto: VfL Wolfsburg

Wolfsburg (WB/VfL Wolfsburg) - Das mit 1:3 verlorene Champions-League-Finale gegen Olympique Lyon war das letzte Spiel von Pernille Harder im Trikot des VfL Wolfsburg. Die dänische Offensivspielerin, die im Januar 2017 vom schwedischen Klub Linköpings FC zu den VfL-Frauen stieß und noch einen bis zum 30. Juni 2021 datierten Vertrag besaß, wechselt mit sofortiger Wirkung zum aktuellen englischen Meister FC Chelsea. Der Transfer erfolgt gegen Zahlung einer Ablösesumme, über deren Höhe beide Seiten Stillschweigen vereinbart haben. Harder kam für den VfL Wolfsburg insgesamt 75 Mal in der FLYERALARM Frauen Bundesliga (68 Tore), 16 Mal im DFB-Pokal (elf Tore) und 23 Mal in der UEFA Women’s Champions League (25 Tore) zum Einsatz.

Frauenfußball / Foto: planet fox/Pixabay

Im UWCL-Finale unterliegen die VfL-Frauen Seriensieger Olympique Lyon mit 1:3
Wolfsburg (WB/VfL Wolfsburg) - Die Frauen des VfL Wolfsburg haben die Rückkehr auf den europäischen Fußball-Thron verpasst: Im Finale des UWCL-Finalturniers in Nordspanien musste sich der deutsche Double-Sieger Olympique Lyon mit 1:3 (0:2) geschlagen geben. Für die Französinnen war es bereits der siebte Triumph in diesem Wettbewerb und der fünfte in Folge.

Foto: Formel-1-Rennauto von Mercedes (über dts Nachrichtenagentur)

Spa (dts Nachrichtenagentur) - Mercedes-Pilot Lewis Hamilton hat den Großen Preis von Belgien gewonnen. Zweiter in Spa wurde sein Teamkollege Valtteri Bottas. Der Mercedes-Doppelsieg war fast über das gesamte Rennen ungefährdet.

Fridolina Rolfö schoß die Mannschaft mit dem goldenen Tor in der 58. Minute ins Finale / Foto: VfL Wolfsburg

Die VfL-Frauen ringen den FC Barcelona im UWCL-Halbfinale mit 1:0 nieder
San Sebastian-Spanien/Wolfsburg (WB/VfL Wolfsburg) - Die Frauen des VfL Wolfsburg stehen zum fünften Mal in ihrer Geschichte im Endspiel der UEFA Women’s Champions League: Im Halbfinale des UWCL-Finalturniers in Spanien setzte sich der Titelträger von 2013 und 2014 mit 1:0 (0:0) gegen den Vorjahresfinalisten FC Barcelona durch.

Weitere Beiträge ...