Foto: Stuttgarter Hauptbahnhof (über dts Nachrichtenagentur)

Stuttgart (dts Nachrichtenagentur) - Der Bahnverkehr am Stuttgarter Hauptbahnhof normalisiert sich nach einem Brand am vergangenen Dienstag. Ab Donnerstag seien 15 Gleise im Hauptbahnhof wieder nutzbar. "Nahezu der gesamte Regionalverkehr fährt daher ab 16 Uhr nach dem regulären Fahrplan von und nach Stuttgart Hauptbahnhof", sagte ein Sprecher der Deutschen Bahn am Donnerstag.

Foto: Polizisten in China (über dts Nachrichtenagentur)

Peking (dts Nachrichtenagentur) - Die Zahl der Todesfälle durch das neue Coronavirus 2019-nCoV steigt in China weiterhin an. Bis Donnerstagabend seien 213 Menschen dem Virus zum Opfer gefallen,

Medizinisches Labor / Foto: Darko Stojanovic/Pixabay

Wolfsburg (WB/statista.com/Frauke Suhr) - Das Coronavirus hat Deutschland erreicht. Inzwischen gibt es hierzulande vier bestätigte Fälle, allesamt in Bayern. Als erstes war die Lungenkrankheit bei einem 33-Jährigen aus dem Landkreis Landsberg am Lech nachgewiesen worden. Er hatte sich bei einer Kollegin aus China infiziert.

Foto: Fahrradfahrerin in Peking (über dts Nachrichtenagentur)

Peking (dts Nachrichtenagentur) - Die Zahl der Infektionen mit dem neuen Coronavirus 2019-nCoV steigt in China weiter an. Bis Dienstagabend seien 5.974 Infizierte bestätigt worden, teilten die chinesischen Behörden am Mittwoch mit.

Foto: Krankenhausflur (über dts Nachrichtenagentur)

München (dts Nachrichtenagentur) - In Bayern gibt es drei weitere bestätigte Coronavirus-Fälle. Auch diese Patienten seien Mitarbeiter der Firma Webasto an ihrem Sitz im Landkreis Starnberg, teilte das bayerische Gesundheitsministerium am Dienstagabend mit.

Foto: Karibik (über dts Nachrichtenagentur)

Havanna (dts Nachrichtenagentur) - Zwischen Kuba und Jamaika hat sich am Dienstag ein starkes Seebeben ereignet. Geologen gaben zunächst eine Stärke von 7,3 bis 7,7 an. Diese Werte werden oft später korrigiert.

Foto: Krankenhaus (über dts Nachrichtenagentur)

München (dts Nachrichtenagentur) - Der erste deutsche Patient mit dem neuartigen Coronavirus 2019-nCoV hat sich vor seiner Erkrankung selbst nicht in China aufgehalten. Stattdessen habe er sich offenbar bei einem chinesischen Gast seiner Firma

Foto: Feuerwehr-Rettungswagen (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Berliner Feuerwehrkräfte sind zwischen September 2018 und August 2019 zu durchschnittlich 43 Einsätzen pro Tag in vollstationäre Berliner Pflegeheime gerufen worden. Das sagte der ärztliche Leiter der Berliner Feuerwehr, Stefan Poloczek,

Weitere Beiträge ...