Foto: Bau von Nord Stream 2 (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin/Washington (dts Nachrichtenagentur) - Die Bundesregierung fürchtet Sanktionen aus den USA gegen deutsche Behörden und Unternehmen wegen der Ostseepipeline Nord Stream 2.

Foto: Lufthansa-Maschine am Flughafen (über dts Nachrichtenagentur)

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) - Lufthansa-Gesamtbetriebsratschef Christian Hirsch hat eindringlich vor den negativen Auswirkungen der Maßnahmen gewarnt, die die EU-Kommission der Airline im Gegenzug für einen staatlichen Rettungsschirm abverlangt.

Foto: Stromzähler (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Verbraucherschützer und Einzelhandel fordern eine deutlich stärkere Absenkung der Strompreise zur Entlastung der Haushalte - und eine entsprechende Nachbesserung des Konjunkturpakets.

Foto: Kneipe (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Aufgrund der Coronakrise stehen rund 70.000 Kneipen und Restaurants in Deutschland vor dem Aus.

Digitalisierung / Foto: Gerd Altmann/pixabay.com

Althusmann: Beliebtestes Förderprogramm der niedersächsischen Wirtschaft
Hannover (WB/Niedersächsisches Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung) - Die niedersächsische Landesregierung stellt weitere zehn Millionen Euro für das Förderprogramm Digitalbonus Niedersachsen bereit. Ab sofort können kleine und mittlere Unternehmen in Niedersachsen wieder den Zuschuss von bis zu 10.000 Euro für Investitionen in die Digitalisierung von Produkten, Dienstleistungen oder Prozessen und zur Verbesserung der IT-Sicherheit beantragen. Außerdem steht der Digitalbonus seit Kurzem auch für Investitionen in Videokonferenzanlagen und -technik, Homeofficetechnik und Telemedizintechnik zur Verfügung.

Weitere Beiträge ...