Foto: Standort von neuer Tesla-Fabrik in Brandenburg (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Baumfällarbeiten auf der Baustelle des geplanten Tesla-Werks in Grünheide müssen erneut pausieren. Das entschied das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg am Donnerstag.

Foto: Zinkgranulat (über dts Nachrichtenagentur)

Wiesbaden (dts Nachrichtenagentur) - Die deutsche Produktion hat vor zweitem Lockdown zugelegt, auch wenn sie weiterhin unter dem Vorkrisenniveau lag. Die reale Produktion im Produzierenden Gewerbe war im Oktober 2020 saison- und kalenderbereinigt 3,2 Prozent höher als im Vormonat, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Angaben am Montag mit. Im Vorjahresvergleich war die Produktion kalenderbereinigt 3,0 Prozent niedriger.

AGA-Präsident Dr. Hans Fabian Kruse / Foto: AGA

Wachsende Staatsverschuldung bereitet den Unternehmen Sorgen
Hamburg (WB/AGA Norddeutscher Unternehmensverband Großhandel, Außenhandel, Dienstleistung) - Mehr als die Hälfte der norddeutschen Unternehmen aus Handel und Dienstleistung sind direkt und indirekt vom „Lockdown light” betroffen. Trotzdem sind sie recht krisenfest aufgestellt und punkten mit einem hohen Grad an Flexibilität. Das ergab eine Umfrage des AGA Unternehmensverbandes unter seinen 3.500 Mitgliedsunternehmen, die zwischen dem 30. November und 3. Dezember 2020 durchgeführt wurde.

Foto: Leserin (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die deutsche Buchbranche profitiert laut eines Zeitungsberichts von den anhaltenden Lockdowns anderer Kulturangebote.

Foto: Kneipe (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Vorsitzende des Hotel- und Gaststättenverbands Dehoga, Ingrid Hartges, zeigt sich einverstanden mit der Entscheidung, den Corona-Lockdown bis 10. Januar zu verlängern.

Weitere Beiträge ...