Niedersachsens Wirtschaftsminister Dr. Bernd Althusmann / Foto: MW Niedersachsen

Hannover (WB/Niedersächsisches Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung) - Wirtschaftsminister Dr. Bernd Althusmann hat heute für das Land Niedersachsen gemeinsam mit der Stadt Wilhelmshaven, der Salzgitter AG, Uniper und der Rhenus-Gruppe eine gemeinsame Absichtserklärung über die Erstellung einer Machbarkeitsstudie für die Errichtung einer Eisenerz-Direktreduktionsanlage unter Einsatz von Wasserstoff am Tiefwasserhafen Wilhelmshaven vereinbart. Dazu erklärt Althusmann:

Foto: Tui-Flugzeug (über dts Nachrichtenagentur)

Hannover (dts Nachrichtenagentur) - Der krisengeplagte Reisekonzern TUI plant im Zuge einer Neuausrichtung den Verkauf von Unternehmensteilen.

Foto: Siemens (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Joe Kaeser will bis Anfang 2021 Vorstandsvorsitzender von Siemens bleiben. "Die Verabredung ist, dass das Mandat mit dem Abschluss der Hauptversammlung im Februar endet. Dabei bleibt es auch", sagte Kaeser dem "Handelsblatt".

Foto: Einkaufsregal in einem Supermarkt (über dts Nachrichtenagentur)

Wiesbaden (dts Nachrichtenagentur) - Das Preisniveau der privaten Konsumausgaben in Deutschland hat im Jahr 2019 um 6,8 Prozent über dem Durchschnitt der Mitgliedstaaten der Europäischen Union gelegen.

Foto: Fleisch und Wurst im Supermarkt (über dts Nachrichtenagentur)

Schwandorf (dts Nachrichtenagentur) - Der bayerische Wursthersteller Wolf prüft gemeinsam mit anderen Fleischverarbeitern eine Klage gegen das drohende Verbot von Werkverträgen.

Foto: ICE (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Schlichtungsstelle für den öffentlichen Personenverkehr (SÖP) registriert wegen Corona-bedingter Reisestornierungen einen drastischen Anstieg an Beschwerden über Fluggesellschaften und die Deutsche Bahn.

Weitere Beiträge ...