Sportpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion, Ingolf Viereck / Foto: SPD

Wolfsburg (WB/SPD-Fraktion) - „Auch in finanziell schwierigen Zeiten gibt es im Sportbereich keinen Stillstand. Es wird kontinuierlich an der Sanierung und Modernisierung von dringend benötigten Sportstätten gearbeitet." Dieses Fazit zog der sportpolitische Sprecher der SPD-Fraktion, Ingolf Viereck, nach der Einbringung des Nachtragshaushalts 2020/21.

Umleitung in Ehmen und Fallersleben / Foto: WVG

WVG-Linien 204, 212, 224 und 267
Wolfsburg (WB/WVG) - Am Freitag, 16. Oktober 2020, kann der Kerksiek in Ehmen aufgrund einer Baustelle nicht angefahren werden. Betroffen von der Sperrung sind die WVG-Linien 212, 224 und 267.

Superintendent Christian Berndt / Foto:Kirchenkreis Wolfsburg-Wittingen

Superintendent Berndt dankt allen Engagierten
Wolfsburg (WB/Kirchenkreis Wolfsburg-Wittingen) - Konfirmationen werden im Mai gefeiert, in diesem Jahr war das corona-bedingt nicht möglich, sie wurden auf September und Oktober verlegt. „Das ist schon sehr ungewöhnlich, und es hat uns einen Rekord beschert: Wir haben in diesem Herbst 75 Konfirmationsgottesdienste im Kirchenkreis!“, berichtet Superintendent Christian Berndt.

Falko Mohrs freut sich über zusätzliche ICE-Verbindungen für Wolfsburg / Foto: Büro Mohrs

Mit dem Fahrbahnwechsel zum 13. Dezember 2020 gibt es eine zusätzliche Frühverbindung von Wolfsburg nach Berlin. „Von Montag bis Freitag wird der ICE aus Hamburg über Hannover mit einem Halt in Wolfsburg ab 7:37 Uhr nach Berlin weiterfahren“, freut sich der SPD-Bundestagsabgeordnete Falko Mohrs über das zusätzliche Angebot der Deutschen Bahn insbesondere für Berufspendler.

Bewegungsbad im Schwefelbad Fallersleben / Foto: Stadt Wolfsburg

Wolfsburg (WB/FDP-Fraktion) - Mit großer Verwunderung hat die FDP-Fraktion im Rat der Stadt Wolfsburg zur Kenntnis genommen, wie die Reaktionen auf das Angebot zu einem Betreiberwechsel des Schwefelbades durch den VfB Fallersleben ausfielen.

Straßenbau / Foto: Thanks for your Like donations welcome auf Pixabay

Schadstellenarbeiten laufen in den Herbstferien
Wolfsburg (WB/Stadt Wolfsburg) - Die Stadt Wolfsburg nutzt die Herbstferien für die Instandsetzung von Schadstellen auf Wolfsburgs Straßen. Die Arbeiten werden unter Vollsperrung vom 14.10. bis 20.10. in den nachfolgend aufgeführten Stadt- und Ortsteilen abgewickelt.

Innenhof des AWO-Wohn- und Pflegeheims in der Goethestraße in Wolfsburg / Foto: AWO Braunschweig

Wolfsburg (WB/AWO-Bezirksverband Braunschweig) - Im AWO-Wohn- und Pflegeheim Goethestraße in Wolfsburg ist ein Bewohner (82 Jahre) positiv auf das Coronavirus getestet worden. Der betroffene Bewohner wurde im Rahmen der Kontaktnachverfolgung einer anderen positiv auf das Virus getesteten Person identifiziert. Er zeigt keine Symptome.

Foto: Hans Braxmeier/Pixabay

Fahrt immer freitags von 10.00 bis 11.00 Uhr
Wolfsburg (WB/WMG)  – Aufgrund der aktuellen Nahversorgungssituation in der Wolfsburger Nordstadt hat die EDEKA Minden-Hannover seit Ende September einen Shuttle-Bus von der Haltestelle Kreuzheide Süd über den Hansaplatz bis zum EDEKA-Markt am Berliner Ring organisiert.

Die Abfahrten fanden bislang immer donnerstags statt, allerdings bietet an diesem Wochentag auch der Wochenmarkt am Hansaplatz eine Nahversorgungsmöglichkeit. Daher hat EDEKA in Zusammenarbeit mit der Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH (WMG) den Abfahrtstag ab dieser Woche auf den Freitag verlegt. Die Abfahrtszeit von 10 Uhr bleibt unverändert. Des Weiteren wird auf Basis der Erfahrungen der letzten Wochen die Rückfahrtszeit an der Haltestelle am Amtsgericht auf 11 Uhr angepasst.

Anmelden für die kommenden Fahrten können sich Interessierte weiterhin bei der Hansa Apotheke und bei Vespermann Schreibwaren am Hansaplatz, zudem besteht auch weiter die Möglichkeit der telefonischen Anmeldung in der Tourist-Information Wolfsburg unter 05361-899930. Der Service findet voraussichtlich noch bis Ende November 2020 statt.

Weitere Beiträge ...