Mitarbeitende der Stadt Wolfsburg bei den Dreharbeiten im Video-Studio in der Markthalle am Tag des Ehrenamts./ Foto: Stadt Wolfsburg

Stadt Wolfsburg bedankt sich für ehrenamtliches Engagement
Wolfsburg (WB/Stadt Wolfsburg) - Die Stadt Wolfsburg unterstützt das Ehrenamt seit vielen Jahren auf vielfältige Weise. Aus Anlass des internationalen Ehrenamtstages hatte die Koordinierungsstelle Bürgerengagement am 5. Dezember 2020 eine Video- und Fotoaktion mit Wolfsburger Ehrenamtlichen in den Räumen der Markthalle – Raum für digitale Ideen in Wolfsburg veranstaltet. Die aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln wurden dabei eingehalten.

Corona / Foto: Lothar Dieterich/Pixabay

Hohe Inzidenzwerte
Pannen beim Schulstart
Eine Impfkampagne die eher schleicht, statt wie geschmiert zu laufen
Wolfsburg (WB/resch) - Wir alle sind "Coronamüde". Die so dringend notwendigen Einschränkungen nerven, wir alle wollen wieder ein Stück Normalität in unserem Leben.

Foto: fsHH auf Pixabay

Brome (WB/Polizeiinspektion Gifhorn) - Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Donnerstagmittag auf der Bundesstraße 244 zwischen Radenbeck und dem Bromer Ortsteil Benitz. Hierbei wurde der 57-jährige Beifahrer eines Kleintransporters aus Magdeburg schwer verletzt.

Foto: DRK Wolfsburg - Mitte

Wolfsburg (WB/DRK Wolfsburg-Mitte) - Die Kollegen vom DRK Ortsverein Wolfsburg-Mitte e.V., als Betreiber der gleichnamigen Kleiderkammer im Walter-Flex-Weg 12, haben sich Gedanken um alle hilfsbedürftigen Menschen gemacht, welche durch die Corona Epidemie und dem dazugehörigen Lockdown besonders betroffen sind. Bedürftige, wie Obdachlose oder Menschen ohne Internet, können grundsätzlich nicht mal schnell etwas im Internet bestellen. Nun sind in den letzten Tagen die Temperaturen zudem noch in den Minusbereich gefallen.

Foto: Antonio Cansino auf Pixabay

Ingolstadt / Wolfsburg (WB/Audi BKK) aktualisiert 14.01.2021 17:19 Uhr – Der Versand der Gutscheine für die FFP2-Masken im Auftrag der Bundesregierung hat bei der Audi BKK bereits begonnen. Die Zustellung erfolgt in drei Chargen: Seit dem 8. Januar 2021 werden Personen ab 75 Jahren angeschrieben, ab dem 18. Januar 2021 folgt die Gruppe der 70 bis 74-jährigen. Anfang bis Mitte Februar 2021 erfolgt der Versand an Risikopatienten bis zu einem Alter von 60 Jahren sowie an alle weiteren Versicherten der Audi BKK die älter als 60 Jahre sind.

Foto: Benjamin Wiens auf Pixabay

Wolfsburg (WB/Stadt Wolfsburg) - Auf einem noch fehlenden Teilstück der Kleitschestraße in Wendschott soll die Oberfläche befestigt werden. Das ist das Ergebnis diverser Gespräche der Stadt Wolfsburg mit Anlieger*innen, der Ortspolitik und dem Investor der Hinterliegerbebauung an der Kleitschestraße, Günter Rippel. In der Summe haben die Gespräche dazu geführt, dass sich der Investor in einer Mitverantwortung sieht für die Ergänzung seiner Erschließung und der Beseitigung von Bauschäden an dem Straßenstück, die durch die neu erstellten Wohngebäude entstanden sind.

Foto: Willfried Wende/Pixabay

Wolfsburg (WB/resch) - Insgesamt gebe es wenig große Ausbrüche. Lageberichte des Robert Koch-Instituts (RKI) gehen von einer diffusen Ausbreitung von Sars-CoV-2-Infektionen in der Bevölkerung aus, Infektionsketten seien nicht eindeutig nachvollziehbar.

Weitere Beiträge ...