Wolfsburger ErlebnisWelten - Sülfelder Gutshof Brennerei / Foto: Sülfelder Gutshof Brennerei

Am 26. und 27. Oktober öffnen 43 Einrichtungen und Unternehmen ihre Türen
Wolfsburg (WB/WMG) – Ein Wochenende, hunderte Möglichkeiten: Am 26. und 27. Oktober lädt die Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH (WMG) erstmals zu den Wolfsburger Erlebnis-Welten ein. 43 Partner bieten mit über 150 Aktionen im gesamten Wolfsburger Stadtgebiet einmalige Einblicke.

Mittelaltermarkt / Foto: Homberg Events

Letzter verkaufsoffener Sonntag des Jahres
Wolfsburg (WB/WMG) – Eine Zeitreise ins Mittelalter, mitten in der Wolfsburger Fußgängerzone – das ermöglicht vom 31. Oktober bis 3. November der Mittelaltermarkt Wolfsburg, zu dem die Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH (WMG) in Zusammenarbeit mit ihrem Partner Homburger Events erstmals einlädt.

INYOY Geschäftsführer Andreas Heuchert, LSW-Vorstandssprecherin Sybille Schönbach und Ortsbürgermeister Marco Meiners / Foto: Stadtwerke Wolfsburg

● Fuck_up Night der Digitalen Mutterbodenagentur im Fitnessstudio INJOY
● Interessenten, Gründer*innen und Unternehmer*innen lauschten den Speaker*innen über Herausforderungen und Erfahrungen.
Wolfsburg (WB/Stadtwerke Wolfsburg) - Die fünfte Fuck_up Night der Digitalen Mutterbodenagentur am vergangenen Donnerstag im Fitnessstudio INJOY war ein voller Erfolg.

Brückenarbeiten im Zuge der A 39 am Wochenende 25. bis 27. Oktober 2019
Wolfsburg (WB/Nds. Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr) -Die Heinrich-Nordhoff-Straße / Wolfsburger Landstraße (L 321) in Wolfsburg wird von Freitag, 25. Oktober, etwa 17 Uhr, bis Sonntag, 27. Oktober, etwa 12 Uhr, voll gesperrt. Hierauf wies die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Wolfenbüttel hin. Grund sind die laufenden Brückenarbeiten in Höhe der A-39-Anschlussstelle Wolfsburg-West.

Fallersleben (WB/Klinikum Wolfsburg) - Aufgrund von Renovierungsarbeiten bleibt die Sauna im Schwefelbad Fallersleben vom 21.10. bis zum 27. 10. 2019 geschlossen.

Außenperspektive WOODSCRAPER / Foto: PartnerundPartner Architekten

WOODSCRAPER-Projekt für Bundespreis Ecodesign nominier
tDie Fachjury des Bundespreises Ecodesign hat das Holzhochhaus-Projekt WOODSCRAPER des Architekturbüros Partner und Partner auf die Shortlist der diesjährigen Preisverleihung am 25. November im Bundesumweltministerium gesetzt. Für das Wolfsburger Hellwinkel-Quartier plant das Berliner Architekturbüro Partner und Partner derzeit zwei solche zirkuläre, ressourcenpositive Wohn-Holzhochhäuser, die zudem mit regenerativen Energien versorgt werden.

Gemeinsamer Aufruf der IG Metall in SüdOstNiedersachsen: Matthias Wilhelm (v.l.), Erster Bevollmächtigter Salzgitter-Peine, Eva Stassek, Erste Bevollmächtigte Braunschweig, und Ricarda Bier, Zweite Bevollmächtigte Wolfsburg. / Foto: IG Metall Süd-Ost-Niedersachsen

Wolfsburg (WB/IG Metall Süd-Ost-Niedersachsen) - Nach dem rechtsextremen Terroranschlag in Halle bezieht die IG Metall in Süd-Ost-Niedersachsen erneut klar Stellung gegen jede Form von völkisch-nationalistischer und rassistischer Hetze. Die drei Geschäftsstellen der IG Metall in der Region - Braunschweig, Salzgitter-Peine und Wolfsburg - rufen anlässlich des bevorstehenden Bundesparteitags der AfD in der Volkswagenhalle in Braunschweig am Samstag, 30. November 2019, zur Demonstration auf.

Weitere Beiträge ...