Cover und Foto: © Sven-David Müller

"Corona-Infektionen effektiv vermeiden"
Ein Buch des international renommierte Bestsellerautors, Gesundheitswissenschaftlers und Medizinjournalisten aus Braunschweig - PhDr. Sven-David Müller, M.Sc.
Wolfsburg (WB/resch) - Das Corona-Virus hält die ganze Welt seit vielen Wochen in Atem. Das Buch "Corona-Infektionen effektiv vermeiden"gibt einen Überblick was Corona eigentlich ist und vor allem, wie man sich bestmöglich davor schützt.

Gewerkschaftshaus / Foto: IG Metall Wolfsburg

Wolfsburg (WB/IG Metall Wolfsburg) - Die notwendigen Einschränkungen des öffentlichen Lebens aufgrund der Eindämmung der Corona- Pandemie bedeuten immer noch Einschnitte. Auch für die Durchführung von Veranstaltungen mit mehr als zehn Personen. Hohe, aber notwendige Auflagen zur Durchführung müssen unbedingt eingehalten werden.
Aufgrund der derzeitigen Situation und der bestehenden Sicherheitsvorgaben der Stadt Wolfsburg, haben wir uns entschlossen die konstituierende Delegiertenversammlung am 23.06.2020 nicht durchzuführen und zu verschieben.

Wolters und Volksbank BraWo schmieden Allianz. Peter Lehna, Geschäftsführer der Privatbrauerei Wolters, und Jürgen Brinkmann, Vorstandsvorsitzender der Volksbank BraWo, freuen sich auf die Zusammenarbeit für eine erfolgreiche Zukunft des Hofbrauhauses./ Foto: © regionalHeute.de/Dontscheff über Voba Brawo

Zwei regionale Traditionsunternehmen schmieden Allianz
Volksbank BraWo wird Ankerinvestor bei Privatbrauerei
Braunschweig (WB/VobaBraWo) -  Der Wettbewerb unter den Brauereien auf dem deutschen Markt ist hart. Das gilt auch für Privatbrauereien wie das Hofbrauhaus Wolters. „Wir möchten auch langfristig DIE Brauerei für die Region bleiben und unsere Tradition mit einem zeitgemäßen Getränkesortiment erfolgreich weiterführen. Dafür sind allerdings hohe Investitionen notwendig, die uns als Privatbrauerei vor große Herausforderungen stellen.

Passfoto Zakia M. /Foto: Polizeiinspektion Gifhorn

Mordopfer nach 25 Jahren identifiziert
Gifhorn/Eickhorst (WB/Polizeiinspektion Gifhorn) - Die am 26. Dezember 1994 bei Eickhorst im Landkreis Gifhorn aufgefundene Frauenleiche konnte nach 25 Jahren zweifelsfrei identifiziert werden. Aufgrund der neuen Erkenntnisse ergaben sich neue Ermittlungsansätze und es wurde in Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft Hildesheim die Mordkommission Eickhorst II mit den weiteren Ermittlungen beauftragt.

Übergabe am Klinikum: Captain Juniper überreicht zusammen mit seinen „Vätern“ Sachspenden an die stellvertretende Klinikumsdirektorin Katrin Stary / Foto: Klinikum Wolfsburg

Wolfsburg (WB/Klinikum Wofsburg)  – Das Klinikum Wolfsburg bedankt sich bei „Captain Juniper“ für eine hilfreiche Sachspende. Stellvertretend für die Comic-Figur übergaben dessen Macher hunderte Masken, Handschuhe und Filter sowie Desinfektionsmittel an das Klinikum Wolfsburg. Diese Sachspenden wurde durch den Internetverkauf von Motiven der sogenannten #DonationEdition des Comic-Helden ermöglicht. Unter dem Motto „Helft den Helfer*Innen, die selbst Hilfe benötigen“ geben die beiden Wolfsburger 25 Prozent der Erlöse an derartige Aktionen weiter.

Dennis Weilmann, Wirtschaftsdezernent der Stadt Wolfsburg, Oberbürgermeister Klaus Mohrs, Melanie Perricone, Geschäftsführerin Lindenhof und Jens Hofschröer, WMG-Geschäftsführer. / Foto: Roland Hermstein

Unternehmensbesuch im Lindenhof Nordsteimke
Wolfsburg (WB/WMG)  – Am Donnerstag, den 28. Mai, besuchte Oberbürgermeister Klaus Mohrs gemeinsam mit dem Wirtschaftsdezernenten der Stadt Wolfsburg Dennis Weilmann und dem Geschäftsführer der Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH (WMG) Jens Hofschröer das Hotel und Restaurant Lindenhof in Nordsteimke.

Jugendpfleger Gunnar Czimczik und Katharina Varga, Leiterin des Geschäftsbereichs Jugend / Fotos: Stadt Wolfsburg

Jugend (wieder) Raum geben
Wolfsburg (WB/Stadt Wolfsburg) - Junge Menschen sind in den letzten Wochen nahezu vollständig aus dem öffentlichen Leben und dem öffentlichen Raum verschwunden. Um ihnen wieder Raum zu geben, wird die Jugendförderung der Stadt Wolfsburg die Jugendzentren ab dem 02.06.2020 schrittweise unter Beachtung der geltenden Landesverordnung zu Corona wieder öffnen.

Weitere Beiträge ...