Adventsfeier im Seniorenzentrum Johannes-Paul in Detmerode / Foto: Malteser

Wolfsburg (WB/Besuchs- und Begleitungsdienst der Malteser) - Wenige Tage vor Weihnachten veranstaltete der Malteser Besuchs- und
Begleitdienst nun die traditionelle Adventsfeier im Seniorenzentrum Johannes-Paul in Detmerode.

Wie jedes Jahr konnten sich die Bewohnerinnen und Bewohner des Heimes über die selbst gebackenen und persönlich verteilten Kekse der ehrenamtlichen Nikoläuse freuen. In der großen Rotunde feierte man zusammen einen besinnlichen Adventsnachmittag. Der Besuchs- und
Begleitdienst trug Gedichte und Geschichten vor und sang gemeinsam mit den Bewohnerinnen und Bewohnern viele Weihnachtslieder.
Den Höhepunkt der Veranstaltung bildete in diesem Jahr der Aufritt des Kirchenchores der Evangelisch-methodistischen Friedenskirche aus Wolfsburg. Der Chor erfreute die Seniorinnen und Senioren mit bekannten Liedern, herrlich gesungen in der Begleitung von Klavier und Flöte.
„Der heilige Nikolaus hat mit Freude geteilt und das Gleiche wollen wir auch tun“, sagte Linda Fuchs, vom Malteser Besuchs- und Begleitdienst.
Die Malteser laden Interessierte herzlich ein, sich jederzeit der Gruppe anzuschließen und den Heimbewohnerinnen und Bewohnern über das Jahr hinweg immer wieder eine Freude zu machen. Interessenten werden gebeten, sich telefonisch anzumelden: 2728163