Haushaltsberatung steht im Vordergrund
Wolfsburg (WB/Stadt Wolfsburg) - Zur ersten Sitzung im neuen Jahr trifft sich der Sozial- und Gesundheitsausschuss am Mittwoch, 05.02.2020, 16:00 Uhr, im DRK-Seniorenzentrum Vorsfelde, Fritz-Weiberg-Straße 2A, 38448 Wolfsburg, Treffpunkt Foyer.

Die Sitzung beginnt mit einer Einwohnerfragestunde. Auf der Tagesordnung stehen insbesondere die Haushaltsberatung 2020/21 und die Finanzplanung bis 2024 mit Investitionsprogramm für den Geschäftsbereich Soziales und Gesundheit.
Es folgt der Jahresbericht Jobcenter, der Tätigkeitsbericht des Senioren- und Pflegestützpunktes und der Heimaufsicht. Die Jugend- und Drogenberatung "Drobs" stellt sich vor.
Die vollständige Tagesordnung und die einzelnen Unterlagen zu der Sitzung sind einsehbar unter www.wolfsburg.de/sitzungskalender