Foto: Polizei Wolfsburg/Helmstedt

Wolfsburg/Helmstedt (WB/Polizei Helmstedt) - Nachdem es am frühen Abend in Wolfsburg zu einem Diebstahl eines Kfz-Anhängers gekommen ist, stellten Beamte des PK Helmstedt diesen Anhänger kurze Zeit später in Helmstedt fest.

Er wurde von einem Kleintransporter gezogen. Am Anhänger war das Kennzeichen des Transporters angebracht. Im bzw. am Fahrzeug wurden zwei Männer angetroffen (39 u.40 Jahre) gegen die nunmehr Verfahren wegen u.a. Diebstahl und Urkundenfälschung eingeleitet wurden.