Foto: Lars Landmann über Stadt Wolfsburg

Wolfsburg (WB/Stadt Wolfsburg) - Der Sanierungsbeirates Handwerkerviertel kommt am Dienstag, 7. Juli, um 18.30 Uhr zusammen. Die öffentliche Sitzung findet coronabedingt im Hörsaal C 203 der Berufsschule II in der Kleiststraße 44 in Wolfsburg statt. Gäste sind willkommen, sollten aber einen Mund-Nasen-Schutz mitbringen.


Der Sanierungsbeirat wird Ende dieses Jahres neu gewählt. Im ersten Tagesordnungspunkt geht es daher um die Arbeit des Sanierungsbeirates und das kommende Wahlverfahren. Eigentümer*innen und Gewerbetreibende des Sanierungsgebietes, die an einer Kandidatur interessiert sind, können sich bereits an diesem Abend melden.
Außerdem wird über die Bauarbeiten am Schachtweg Nord, über den Neubau der Ostfalia, den Verbindungsweg zwischen Seiler- und Kleiststraße sowie die Neubebauung der Poststraße 42/44 berichtet.