BELIEBTES REISEZIEL: DIE AUTOSTADT IN WOLFSBURG /Fotocredit: Carovilano, F. / DZT

Wolfsburg (WB/Autostadt) – Vom 5. bis zum 9. Februar präsentiert sich die Autostadt in Wolfsburg auf der REISEN HAMBURG. Am Stand 311 in Halle B.4 gibt der automobile Themen- und Erlebnispark Einblicke in seine vielfältigen Attraktionen und Veranstaltungen. Mobilität zum Erleben bringt die Autostadt auch für die Messegäste mit nach Hamburg:

Auf einem professionellen Fahrsimulator ist der Themenpark als Strecke programmiert – Interessierte sind also eingeladen, die Park- und Lagunenlandschaft im Renntempo zu erkunden. Weniger rasant wird es bei den jüngeren Messegästen, denn in einem Mini ID.-Simulator lernen Fünf- bis Zehnjährige wesentliche Begriffe des Straßenverkehrs und Verhaltensweisen wie Vorsicht, Umsicht und Rücksicht.

Außerdem können sich Besucherinnen und Besucher über die diesjährigen Highlights informieren, zu denen das 20. Jubiläum der Autostadt im Frühsommer gehört. Livemusik und interaktive Formate verwandeln die Autostadt in eine einzigartige Erlebnislandschaft und sorgen zum großen Sommerevent bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen für die richtige Urlaubsstimmung. Am Jahresende wird die Autostadt zu einer zauberhaften Winterlandschaft – mit einem Meer aus Lichtern, einem weitläufigen Wintermarkt, echten Schneebergen und einer großen Fläche zum Schlittschuhlaufen.