Foto: Anja Weber

Wolfsburg (WB/Autostadt) - Die Geschäftsführung der Autostadt in Wolfsburg hat auf Empfehlung der Stadt Wolfsburg beschlossen, ab morgen, 14. März 2020, den Parkbetrieb vorsorglich bis auf Weiteres einzustellen. Die Fahrzeugabholung im KundenCenter wird am Montag nach der letzten Auslieferung für Handelskunden eingestellt. Fahrzeuge, die bereits eingeplant sind, werden bis einschließlich Montag, 16. März an Kunden übergeben.

Noch nicht angereisten Kunden wird es für ihren Termin bis zum 16. März freigestellt, ob sie ihren Neuwagen bis dahin in der Autostadt abholen. Nach dem 16. März ist die Übernahme der Fahrzeuge – bis auf weiteres – nur über die Volkswagenpartner möglich. Neue Fahrzeugabholungstermine werden zunächst nicht vereinbart.

Die Gesundheit und Sicherheit der Gäste sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben oberste Priorität. Die Autostadt bittet um Verständnis.

Aktuelle Informationen erhalten Sie auf der Autostadt Homepage: www.autostadt.de/aktuell