DIE ACHTE GENERATION EINER IKONE Noch vor der offiziellen Markteinführung zeigt der Volkswagen Pavillon der Autostadt in Wolfsburg ab sofort die achte Generation des Golf GTI als seriennahe Studie / Foto: Anja Weber

Wolfsburg, (WB/Autostadt)  – Noch vor der offiziellen Markteinführung zeigt der Volkswagen Pavillon der Autostadt in Wolfsburg ab sofort die achte Generation des Golf GTI als seriennahe Studie. Besucherinnen und Besucher sind eingeladen, auf Tuchfühlung mit der Ikone zu gehen und sich vom kraft- und stilvollen Design sowie der Kombination aus Tradition und Innovation zu überzeugen. Zudem können Gäste das neue Premium Soundsystem von Harman Kardon kennenlernen, welches im GTI für Klangperfektion sorgt.

Einen Vorgeschmack auf den Sommer bietet das neue T-Roc Cabriolet, das ebenfalls gezeigt wird. Open-Air-Vergnügen gibt es im ersten offenen Crossover von Volkswagen inklusive, denn auf Knopfdruck öffnet sich das serienmäßig verbaute, vollautomatische Verdeck in nur neun Sekunden.

Das Team des Pavillons präsentiert außerdem den neuen Golf in der Ausstattungsvariante „R-Line". Die markanten, in Wagenfarbe gehaltenen Stoßfänger sowie Sportsitze und -fahrwerk garantieren eine sportliche Ausstrahlung und ein dynamisches Fahrgefühl.

Ergänzt wird die neue Ausstellung durch den T-Cross Style im DFB-Look, den Besucherinnen und Besucher im Eingangsbereich des Pavillons sehen können. Komplettiert wird sie durch den Themenbereich zu IQ. Drive und IQ. Light – hier können sich Interessierte über die neuen, intelligenten Assistenz- und Lichtsysteme von Volkswagen informieren.

Mit einer gültigen Tages- oder Jahreskarte kann der Volkswagen Pavillon täglich während der Öffnungszeiten der Autostadt von 10 bis 17 Uhr besucht werden. Die Autostadt bittet ihre Besucherinnen und Besucher, die allgemeinen Abstands- und Hygieneregelungen zu beachten.