Drachenschnecke / Foto: Autostadt

Wolfsburg (WB/Autostadt) - Eine furchtlose Drachenschnecke, spektakuläre Ballonfiguren und schillernde Seifenblasen: Die Autostadt in Wolfsburg begeistert Kinder und ihre Familien zum Weltkindertag am Sonntag, 20. September mit außergewöhnlichen Street-Acts. Von 11 bis 18 Uhr sind Uliks Drachenschnecke, Mr. Jack mit seiner Ballonkunst und schillernde Seifenblasen im Park unterwegs.

Ulik Kahlert erfindet für seine Street-Acts wundersame Fantasiefiguren, so auch seine Drachenschnecke. Flink, frech und furchtlos zieht sie ihre Spur durch die Autostadt, begutachtet die Besucherinnen und Besucher ohne Scheu und sorgt dabei ganz nebenbei für einige Überraschungen.

 Er ist der wohl bekannteste Ballonkünstler Deutschlands, Mr. Jack. Seine spektakulären Ballonfiguren begeistern Kinder und Erwachsene gleichermaßen. Nach Auftritten beim RTL Spendenmarathon und im SAT 1 Frühstücksfernsehen wurde er in diesem Jahr bei der internationalen Ballon WM, dem Florida Super Jam, ausgezeichnet.

 Schillernd, bunt, fragil und zerbrechlich gleiten sie fast magisch durch die Autostadt und sind dabei immer wieder schön anzusehen: Seifenblasen. Ein Leuchttisch, der die Seifenblasen noch mehr funkeln lässt, eine Holzskulptur mit Seifenblasen-Maschine und ein beleuchtetes Leiterregal mit verschiedenen Puste-Utensilien machen die Aktion zu einem besonderen Erlebnis.

 Die Autostadt bittet ihre Besucherinnen und Besucher, die allgemeinen Hygienevorschriften und Verhaltensregeln zu beachten. Gäste können sich unter www.autostadt.de/aktuell bereits im Vorfeld ihres Besuchs über die jeweiligen Bestimmungen informieren.