Für die Dreharbeiten zur zweiten Staffel von „Sidneys Welt“ begab sich TV-Moderator Sidney Hoffmann auf eine Reise durch die Geschichte des Automobils

Wolfsburg (WB/Autostadt)  – Trotz der Einstellung des Parkbetriebs haben Fans der Autostadt in Wolfsburg sowie alle Interessierten die Gelegenheit, den Themenpark in zwei TV-Produktionen zu sehen.

Sidneys Welt: „Mission Zukunft“ (DMAX)

Für die Dreharbeiten zur zweiten Staffel von „Sidneys Welt“ besuchte der TV-Moderator und Tuner Sidney Hoffmann im Oktober die Autostadt. Im ZeitHaus begab er sich auf eine Reise durch die Geschichte des Automobils und geriet beim Anblick von Käfer, Golf und Co. ins Schwärmen. Im Fahrzeugdepot der Autostadt beeindruckte ihn vor allem der Volkswagen T2 Elektro-Bulli von 1972, mit dem er auch fahren durfte. Folge 7 der zweiten Staffel von „Sidneys Welt“ wird am Montag, 14. Dezember, um 21.15 Uhr auf DMAX ausgestrahlt und ist im Anschluss auf Joyn zu finden.

FichteAutostadtmatthiasLeitzke

NDR NORDREPORTAGE Gemeinsam mit den Niedersächsischen Landesforsten wurde die 24 Meter hohe und 8 Tonnen schwere Fichte im November gefällt und auf einem Tieflader nach Wolfsburg gebracht / Foto: Matthias Leitzke

Die Nordreportage: „Weihnachtsbaum extrem – Händler, Sammler, Schwertransporte“ (NDR Fernsehen)

Der Weihnachtsbaum in der Autostadt hat Tradition und stammt auch in diesem Jahr wieder aus dem Solling. Gemeinsam mit den Niedersächsischen Landesforsten wurde die 24 Meter hohe und 8 Tonnen schwere Fichte im November gefällt und auf einem Tieflader nach Wolfsburg gebracht. Mithilfe eines Autokrans wurde der Baum auf dem Piazza Vorplatz aufgestellt, wo er – weihnachtlich geschmückt – bis zum 27. Dezember 2020 zu sehen ist. „Die Nordreportage“ wird am Dienstag, 15. Dezember, ab 18.15 Uhr ausgestrahlt und ist im Anschluss in der Mediathek des NDR zu finden.