Wolfsburg (WB/Kunstmuseum Wolfsburg) - Was sind die Hintergründe, Strategien und Mittel zeitgenössischer Kunst? Welche Fragen lassen sich an die Ausstellung von Ryoji Ikeda richten? Die Reihe Kunstdialog mit Pia Kranz ist ein Forum zur Einführung und Vertiefung.

Besucher*innen erforschen die Kunstwerke und Aspekte der Ausstellung, lernen den japanischen Künstler und seine künstlerischen Praktiken kennen und erweitern ihr Wissen über Kunstgeschichte. Die Teilnahme kostet 3 Euro zuzüglich den Eintritt von 10 Euro. Damit kann der*die Besucher*in beide aktuellen Ausstellungen Ryoji Ikeda. data-verse sowie Robin Rhode. Memory Is The Weapon sehen.

Anmeldung über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Tel. (0)5361 2669 20