Foto: Sternevent GmbH

Wolfsburg (WB/Planetarium) - Ab Samstag, den 01. August erweitert das Wolfsburger Planetarium sein Wochenend-Programm um eine weitere Veranstaltung, so dass Besucherinnen und Besucher den gesamten August über jeden Samstag um 18.45 Uhr eine Musikshow an der riesigen Kuppelfläche des Sternentheaters genießen dürfen.

„Ganz nach dem Motto ‚The Show must go on‘ beginnen wir unsere neue samstägliche Musikshow-Reihe am 01. August um 18.45 Uhr mit „Queen – Heaven“, einer Musikshow mit vielen originalen Musik-, Bild- und Videoaufnahmen, die sich großer Beliebtheit erfreut“, erklärt Prokuristin Eileen Pollex.

An den darauffolgenden Samstagabenden dürfen sich musikbegeisterte Besucherinnen und Besucher dann auf das Rockmärchen „Space Rock Symphony“ (03.08.20) sowie auf die Show „Tabaluga und die Zeichen der Zeit“ (22.08.20) mit der Musik von Peter Maffay freuen.

„Wenn sich gerade schon nicht auf Konzerte gehen lässt, sind Musikshows auf der riesigen Kuppelfläche des Planetariums, gepaart mit unserem besonderen Sound, eine willkommene Alternative“, so Pollex weiter.

Für alle Queen-Fans gibt es am 15. sowie 29. August 2020 ein weiteres Mal die Möglichkeit die Hommage an Freddy Mercury und seine Band im Planetarium zu erleben.

Außerdem wird auch im August wieder jedes Wochenende ein Sternenhimmel-Live angeboten. Eine vorherige Reservierung wird empfohlen. Ausführliche Informationen zum Programm im August finden Interessierte unter: www.planetarium-wolfsburg.de
Eintritt: 10 Euro bzw. 7,50 Euro ermäßigt.

Queen Heaven Sternevent GmbHPlanetarium Wolfsburg, Uhlandweg 2
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Ticketshop auch im Internet unter www.planetarium-wolfsburg.de