Foto: Menschen mit Schutzmaske vor einem Krankenhaus (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat am frühen Freitagmorgen 18.681 Corona-Neuinfektionen binnen 24 Stunden gemeldet.

Foto: Polizei (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Das Landeskriminalamt Berlin ermittelt wegen einer Explosion, die Gegner der Corona-Maßnahmen ausgelöst haben könnten. Das berichtet der "Spiegel" in seiner neuen Ausgabe.

Foto: Atomkraftwerk (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) hat die Absage eines geplanten Castor-Atommülltransports aus dem britischen Sellafield ins hessische Zwischenlager Biblis gefordert.

Foto: Kino (über dts Nachrichtenagentur)

München (dts Nachrichtenagentur) - Der Spielfilm "Und morgen die ganze Welt" von Regisseurin Julia von Heinz geht als deutscher Kandidat in das Rennen um den Oscar für den besten fremdsprachigen Film.

Foto: Schlange stehen vor einem Laden (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Fast 60 Prozent der Menschen in Deutschland nehmen aus der Coronakrise etwas Positives mit. Das ist ein Ergebnis einer Studie, über welche die Wochenzeitung "Die Zeit" berichtet. Sogar fast 70 Prozent der Befragten formulierten zudem den Anspruch, dass die Menschen etwas Positives aus der Coronakrise mitnehmen sollten.

Weitere Beiträge ...