Arteon Shooting Brake Elegance und Arteon R Line - 01. Arteon 2.0 TDI SCR 110 kW DSG / Kraftstoffverbrauch (NEFZ) in l/100 km: innerorts 5,1-5,0 / außerorts 3,6-3,5 / kombiniert 4,2 – 4,0; CO2-Emission in g/km: 110-107 (kombiniert); Effizienzklasse: A+. / Foto: Volkswagen AG

Beide Modelle punkten mit emotionalem Design, großzügigem Raumangebot und modernen Technologien
Neue TDI-Motoren überzeugen dank Twindosing mit hoher Effizienz und niedrigen NOx-Emissionen
Später im Jahr ermöglicht ein eHybrid das lokal emissionsfreie Fahren
Wolfsburg (WB/Volkswagen/Modelle) - Volkswagen bringt den neuen Arteon auf den Markt und parallel als Novum eine zweite Karosserieversion: den neuen Arteon Shooting Brake.

Volkswagen Infotainment GmbH plant neues Entwicklungszentrum auf Bochumer Technologiecampus Mark 51°7
Neubau soll Voraussetzungen für weiteres personelles Wachstum am Standort Bochum schaffen
Baubeginn soll bereits im Herbst 2020 erfolgen
Bochum/Wolfsburg (WB/Volkswagen AG) - Die Volkswagen Infotainment GmbH plant ein neues Entwicklungszentrum auf dem Bochumer Technologiecampus Mark 51°7. Die auf Softwareentwicklung und Fahrzeug-Konnektivität spezialisierte Tochtergesellschaft der Volkswagen AG will dort ihre Fachkräfte zentral zusammenführen.

Ein verbrannter Eukalyptusbaum im Scottsdale-Schutzgebiet, südlich von Canberra in Australien. Australiens Buschbrände im Schwarzen Sommer 2019-20 waren die schlimmsten aller Zeiten. / Foto: Volkswagen AG

Spende für Hilfs- und Wiederaufforstungsprojekte nach den verheerenden Buschbränden in Westaustralien und New South Wales
Empfänger ist „Bush Heritage Australia“
Trotz COVID-19-Pandemie unterstützt Volkswagen weiterhin Buschfeuerhilfe und – wiederherstellung
Wolfsburg (WB/Volkswagen AG) - Nach den verheerenden Buschfeuern Anfang des Jahres spendet Volkswagen jetzt eine Million Australische Dollar (rund 617.000 Euro) an „Bush Heritage Australia“ für Hilfs- und Wiederaufforstungsprojekte in Australien.

V.l.n.r.: Steffen Zöhke (ŠKODA), Christian Voß (Seat), Ralf Weichselbaum (Volkswagen), Stefan Quary (ŠKODA), Reinhold Knott (Porsche), Andreas Krause (Audi) / Foto: Volkswagen AG

Fachzeitschrift firmenauto hat in 20 Kategorien das Firmenauto des Jahres 2020 gewählt
Modelle der Marke Volkswagen Pkw belegen in sechs Kategorien ersten Platz
Ralf Weichselbaum, Leiter Vertrieb an Groß- und Direktkunden: „Großartige Bestätigung für konsequente Orientierung an Bedürfnissen unserer Geschäftskunden.“
Wolfsburg (WB/Volkswagen AG) - Die Marke Volkswagen Pkw gehört mit sechs Erstplatzierungen zu den großen Gewinnern der Wahl „Firmenauto des Jahres 2020“ der Fachzeitschrift firmenauto. Die aus 165 Flottenprofis zusammengesetzte Expertenjury bewertete 317 Modelle verschiedener Hersteller in 20 Kategorien.

Andreas Renschler (li) scheidet aus dem Vorstand der Volkswagen AG aus. Für ihn kommt der bisherige Finanzvorstand Matthias Gründler, als Vorstandsvorsitzender bei TRATON / Foto: Volkswagen AG/Archiv (2018)

Wolfsburg (WB/Volkswagen Group News) - Andreas Renschler scheidet zum 15. Juli 2020 aus dem Vorstand der Volkswagen AG und dem Vorstand der TRATON SE aus. Die Trennung erfolgt im besten gegenseitigen Einvernehmen. Dies teilte das Unternehmen am Dienstag in Wolfsburg mit. Nachfolger als Vorstandsvorsitzender bei TRATON wird Matthias Gründler, der bis zum Mai 2018 Finanzvorstand bei dem Unternehmen war.

Im KundenCenter der Autostadt in Wolfsburg hat Michael Schmidt, Chief Security Officer des Volkswagen Konzerns die Autoschlüssel für zwei Passat Variant GTE an Jörg Ziercke, den Bundesvorsitzenden des WEISSEN RINGS übergeben. / Foto: Volkswagen AG - 01. Passat GTE Variant (NEFZ) Kraftstoffverbrauch l /100 km: kombiniert 1,6; Stromverbrauch in kW/h/100 km: kombiniert 15,1 – 14,7; CO2-Emission kombiniert in g/km: 37 - 36; Effizienzklasse: A+

Zwei Passat Variant GTE für die Opferhilfe
Fahrzeuge werden im Rahmen der Aufklärungsarbeit und für Behördentermine sowie Fortbildungen eingesetzt
Zwei Volkswagen Busse begleiten deutschlandweite Informationstour
Mit zwei Fahrzeugen des Modells Passat Variant GTE unterstützt die Volkswagen Konzern Sicherheit den gemeinnützigen Verein bei seiner Hilfsarbeit für Kriminalitätsopfer. Für eine deutschlandweite Informationstour leiht Volkswagen der Organisation zudem einen Volkswagen T6 und einen historischen Volkswagen T2.

03. Passat GTE: (NEFZ) Kraftstoffverbrauch l /100 km: kombiniert 1,5 – 1,4; Stromverbrauch in kW/h/100 km: kombiniert 14,2 – 13,8; CO2-Emission kombiniert in g/km: 34 - 32; Effizienzklasse: A+ 04. ID.3: Das Fahrzeug ist eine seriennahe Studie und wird noch nicht zum Verkauf angeboten / Foto: Volkswagen AG

Umbau des Werkes zum Standort für E-Mobilität gestartet: Arbeiten für neue Produktionshalle von E-Fahrzeugen laufen
Investitionen von rund einer Milliarde Euro in den Standort
Ab 2022 kommt der vollelektrische Kompakt-SUV ID. 4 von der Nordseeküste
Volkswagen CEO Ralf Brandstätter: „Beschleunigen den Systemwechsel - Emden wichtiger Eckpfeiler unserer Elektro-Strategie“
Andreas Tostmann, Volkswagen Vorstand für Produktion und Logistik: „Eine der modernsten Fabriken der Industrie“
Gesamtbetriebsratsvorsitzender Bernd Osterloh: „Starker Mix für starken Standort“
Emden (WB/Volkswagen AG) - Die Marke Volkswagen treibt auch in der Corona-Krise konsequent und planmäßig die Umstellung seiner Werke auf Elektromobilität voran. Der Umbau des Werkes Emden hat begonnen — ab 2022 sollen dort Elektroautos vom Band laufen.

Volkswagen Tiguan R-Line - Tiguan 2.0 TDI, 110 kW DSG 4MOTION / Kraftstoffverbrauch (NEFZ) in l/100 km: innerorts 5,8 – 5,6 / außerorts 4,8 – 4,5 /kombiniert 5,1 – 4,9; CO2-Emission in g/km: 135 - 129 (kombiniert), Effizienzklasse: A/ Foto: Volkswagen

Innovativer SUV von Volkswagen geht mit geschärftem Design und technischen Highlights an den Start
Vier Motor-Getriebe-Varianten sind zum Bestellstart erhältlich
Der Tiguan ist das meistverkaufte SUV Europas und der weltweit erfolgreichste Volkswagen der Gegenwart
Wolfsburg (WB/Volkswagen AG/Modelle) - Gleich nach seiner Weltpremiere startet Volkswagen mit dem Vorverkauf des neuen Tiguan. Der Bestseller der Marke Volkswagen präsentiert sich ab sofort nicht nur mit einem geschärften Exterieur-Design, sondern auch mit einer Vielzahl an technischen Neuheiten: Nachhaltige Innovationen kennzeichnen die verschiedenen Antriebsarten.

Weitere Beiträge ...