Schulbusbegleiter am Albert-Schweizer-Gymnasium und der Wolfsburger Oberschule absolvierten Ausbildung erfolgreich / Foto: Polizei Wolfsburg

Wolfsburg (WB/Polizei Wolfsburg) - Mit dem Nahverkehrstag schloss am vergangenen Freitag die Ausbildung von 13 weiteren Schulbusbegleitern am Albert-Schweizer-Gymnasium und der Wolfsburger Oberschule ab. Die Polizei Wolfsburger führt gemeinsam mit der Wolfsburger-Verkehrs-GmbH seit nunmehr über zehn Jahren diese Lehrgänge durch. Sie fördern bei jungen Menschen unter anderem die Zivilcourage. Ziele der Ausbildung sind, körperliche Gewalt und Sachbeschädigungen durch bessere Kommunikation zu vermeiden.

Foto: Public Domain Pictures/Pixabay

Die HNO-Klinik des Klinikums Wolfsburg lädt ein
Wolfsburg (WB/Klinikum Wolfsburg) - Behinderte Nasenatmung, Kopf- und Gesichtsschmerzen, "eine ständig laufende“ Nase – sie können Anzeichen einer chronischen Nasennebenhöhlenentzündung sein. Wie die Erkrankung behandelt werden kann, erklärt der Chefarzt der Klinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde im Klinikum Wolfsburg, Prof. Dr. Omid Majdani, in einem Vortrag interessierten Besuchern.

Segelrevier Schlei - Meeresarm der Ostsee in Schleswig-Holstein / Foto: privat

Wolfsburg (WB/WYCA) - Nach Aufgabe seines Geländes am Steinhuder Meer wird sich der Wolfsburger Yacht Club Allersee (WYCA) neben dem Jollensegeln zukünftig darauf konzentrieren, den Wolfsburger Fahrtenseglern eine Heimat im Landesinneren zu bieten. Christel Strangmeier, im Verein für Öffentlichkeitsarbeit zuständig, erklärt: "Wir haben unseren Segelschülern schon immer Ausbildungs- und Prüfungstörns auf der Ostsee angeboten. In den vergangenen Jahren stellen wir fest, dass das Interesse am Segeln auf Ostsee und im Mittelmeer stetig weiter zunimmt.

Gitti Fahse (li.), bei der Verabschiedung von Doris Blankenberg (Mitte) und Helga Kretschmer (re.) / Foto: privat

Lachen und  Weinen
Verabschiedungen und Wahlen
Alles für`s Turnerherz
Wolfsburg (WB/Brigitte Fahse) - Alle zwei Jahre werden alle 31 Sportvereine im Turnkreis Wolfsburg eingeladen, sich am Kreisturntag zu beteiligen. Eingeladen wurden nicht nur die Vereinsvorstände, sondern gleichzeitig alle Übungsleiterinnen und Übungsleiter aus den Vereinen.

Golf-8-Tag / Foto: privat

Stadt und VW hatte die Wolfsburger am Sonntag zu einem Familienfest am phaeno anlässlich der Markteinführung des neusten Volkswagen-Modells eingeladen.
Wolfsburg (WB/resch) - Der Golf und Wolfsburg gehören zusammen. Die Stadt und Volkswagen feierten am Sonntag den Golf-8-Tag vor dem phaeno mit einer spektakulären Projektions-Show. Der Golf 8 stand an "seinem" Feiertag natürlich ebenfalls am Platz und im Mittelpunkt des Interesses.

Foto: resch

Wolfsburg (WB/Polizei Wolfsburg) - In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurden im Wolfsburger Stadtbegiet zwei Trunkenheitsfahrten festgestellt. Zunächst wurde um 03.45 Uhr am Sonntagmorgen ein 24jähriger Wolfsburger mit seinem Audi in der Schillerstraße kontrolliert. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,86 Promille. Daraufhin wurde auf der Dienstelle ein beweiskräftiger Atemalkoholtest durchgeführt, dieser ergab dann immer noch einen Wert von 0,76 Promille, so dass ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet und die Weiterfahrt untersagt wurde.

Ortsratsfraktion der SPD zum geplanten Umzug der Bibliothek aus dem Mehrgenerationenhaus zur Leonardo da Vinci Schule / Foto: Chantal Heilmann

Wolfsburg/Nordstadt (WB/Immacolata Glosemeyer-MdL) - Die Ortsratsfraktion der SPD informiert sich durch die Verwaltung über den geplanten Umzug der Bibliothek aus dem Mehrgenerationenhaus zur Leonardo da Vinci Schule. Bibliotheken sind Orte der Begegnung und Veranstaltung und das muss bewahrt werden. Zurzeit gibt es bereits eine gute Zusammenarbeit mit dem Mehrgenerationenhaus. Die Bibliotheksmitarbeiterinnen sind ein fester Teil des „Runden Tisch“ zur Planung von Veranstaltungen mit den sozialen Einrichtungen, sie organisieren gemeinsam „Gamingevents“ für Senioren oder stellen Bücher im Rahmen des Demenzcafés vor.

Foto: stux/Pixabay

Wolfsburg (WB/WVG) - Die Wolfsburger Verkehrs-GmbH teilt mit, dass die Haltestelle Windberg in Reislingen von Dienstag, 18. Februar bis voraussichtlich Freitag, 21. Februar nicht angefahren werden kann. Es werden Ersatzhaltestellen vor der ursprünglichen Haltestelle eingerichtet. Betroffen sind die WVG Linien 203, 204, und 266.

Weitere Beiträge ...