Wissam Harb und Thilo Reusch / Fotos: Heiko Stumpe

Tarifabschluss sichert Beschäftigung, verbesserte Arbeitsbedingungen und mehr Zeit zum Leben
Hannover (WB/IGM Niedersachsen/Sachsen-Anhalt) – Die Verhandlungskommissionen von IG Metall und Sitech Sitztechnik haben ein Tarifergebnis erzielt. Der Tarifabschluss ist einerseits als Reaktion auf die Herausforderungen der Corona-Pandemie zu werten. Andererseits konnte die IG Metall verbesserte Arbeitsbedingungen durchsetzen. Unter den neuen Tarifvertrag fallen rd. 2.300 Beschäftigte bei der Sitech Sitztechnik GmbH an den Standorten Wolfsburg und Emden.

Foto: Gerd Altmann/Pixabay

Wolfsburg (WB/Stadt Wolfsburg) - Im Vergleich zum Dienstag, gibt es heute (Mittwoch, 29.07.2020) fünf Neuinfizierte.
Gesamtzahl der Infizierten: 383 (+5)
davon genesen: 323 (±0)
davon verstorben: 52 (±0)
davon laufende Fälle: 8 (+5)
Im Zeitraum der letzten sieben Tage (23.07.2020 bis einschließlich heute, 29.07.2020) haben sich acht Personen neu infiziert.

Foto: ptra/Pixabay

Stadtweites Magazin von und für Jugendliche soll entstehen
Wolfsburg (WB/Stadt Wolfsburg) - Das Projekt "Youths News" möchte mit einem stadtweiten Magazin von und für Jugendliche der Wolfsburger Jugend eine Stimme geben. Ursprünglich sollte die Aktion bereits im März 2020 gestartet sein. Aufgrund der Corona-Pandemie musste sie jedoch kurzfristig auf unbestimmte Zeit verschoben werden.

Foto: nina108/Pixabay

Wolfsburg (WB/resch - aktualisiert 9:57 Uhr) - Die Corona-Zahlen gehen derzeit tendenziell eher wieder leicht nach oben. Dennoch möchte Niedersachsen den nächsten Schritt zurück in den Alltag gehen. Bei vielen Niedersachsen ruft das allerdings ein leicht mulmiges Gefühl hervor. Ab August soll in Kindertagesstätten wieder der Regelbetrieb starten.

Urlaub / Foto: Thanks for your Like donations welcome/Pixabay

Dynamic Packaging: Reisen zu tagesaktuellen Preisen – aber mit Risiken
Flüge nicht stornierbar, Pauschalen bei Absage oder Umbuchung sehr hoch
Verbraucherzentrale rät, Vor- und Nachteile gründlich abzuwägen
Hannover (WB/Verbraucherzentrale Niedersachsen) – Flüge und Hotels zu tagesaktuellen Preisen: „X-Anbieter“ bekannter Reiseveranstalter locken mit besonders günstigen Angeboten. Was vielen jedoch nicht bewusst ist: Ändern sich die Reisepläne, kann es richtig teuer werden. Stornogebühren ab 30 oder 40 Prozent sind keine Seltenheit. Die Verbraucherzentrale Niedersachsen erklärt, worauf Kunden achten sollten.

Die jährlichen Reinigungs- und Wartungsarbeiten im Tunnel Heßlinger Straße/Heinrich-Nordhoff-Straße in Wolfsburg finden statt / Foto: resch

Arbeiten finden in den Werksferien statt
Wolfsburg (WB/Stadt Wolfsburg) - Die jährlichen Reinigungs- und Wartungsarbeiten im Tunnel Heßlinger Straße/Heinrich-Nordhoff-Straße in Wolfsburg finden ab Montag, 3. August, statt und werden voraussichtlich bis zum 7. August andauern. Um den Verkehr so wenig wie möglich zu beeinträchtigen, finden die Arbeiten in den Werksferien statt. Außerdem wird immer in der Richtung gearbeitet, die nicht vom Berufsverkehr betroffen ist.

Schleuse in Sülfeld / Foto: Janina Snatzke

Öffentliche Stadtführungen im August
Wolfsburg (WB/WMG) – Im August veranstaltet die Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH (WMG) insgesamt sieben öf-fentliche Stadtführungen. Das Programm ist bunt gestaltet und reicht thematisch von Geschichte über Technik bis Architektur und Kultur. Alle Angebote finden natürlich unter Einhaltung der derzeit gültigen Abstands- und Hygieneregelungen statt.

Weitere Beiträge ...