Maskenpflicht auch bei der Blutspende / Foto: DRK/NSTOB

Termin findet im CongressPark statt
Wolfsburg (WB/DRK-Ortsverein Wolfsburg-Mitte) - Jede Blutspende zählt und wird dringend benötigt. Das gilt auch in Zeiten des Coronavirus, teilt das Deutsche Rote Kreuz Ortsverein Wolfsburg- Mitte mit. Auch wenn in vielen Kliniken Operationen aufgrund des Coronavirus ausfallen und nur wirklich dringende Eingriffe durchgeführt werden – Blutpräparate zur Versorgung der Patienten in akuten Notsituationen und chronisch Kranker werden unbedingt benötigt.

Silke Lässig - Amtseinführung / Foto: Stadt Wolfsburg

Wolfsburg (WB/Stadt Wolfsburg) - Im kleinen Rahmen wurde jetzt Silke Lässig von Oberbürgermeister Klaus Mohrs in ihre Aufgabe als Leiterin des Geschäftsbereichs Stadtplanung und Bauberatung der Stadt Wolfsburg eingeführt. Die gebürtige Braunschweigerin tritt damit die Nachfolge von Peter Albrecht an, der in den Ruhestand verabschiedet wird.

Foto: kittyflake/pixabay.com

Erziehungsberechtigte sind für die Einhaltung von Regeln verantwortlich
Wolfsburg (WB/Stadt Wolfsburg) - Am 6. Mai 2020 werden alle Spielplätze im Wolfsburger Stadtgebiet wieder geöffnet. Nach acht Wochen kehrt damit ein Stück Normalität zurück und Kinder können frei und ungezwungen spielen. Jedoch müssen die Erziehungsberechtigten für die Einhaltung einiger Regeln sorgen.

Kunstmuseum Wolfsburg / Foto: Janina Snatzke

Wolfsburg (WB/resch) Im Zuge der Lockerungen planen die Wolfsburger Kultureinrichtungen den Neustart nach der Corona-Zwangspause. Das Kunstmuseum ist ab Samstag, 9. Mai, wieder für Besucher geöffnet.

Ingolf Viereck - Sportpolitischer Sprecher / Foto: SPD

Wolfsburg (WB/Ingolf Viereck - Sportpolitischer Sprecher) - Der „Niedersächsische Weg in einen neuen Alltag mit Corona“ bietet nach Ansicht des
sportpolitischen Sprechers der SPD-Fraktion, Bürgermeister Ingolf Viereck, für den Vereins- und Breitensport in Wolfsburg eine klare Perspektive. „Unter Einhaltung von Abstands- und Hygieneregeln ist auf Outdoor-Anlagen der Sportbetrieb wieder möglich“, erklärt Viereck.

Wolfsburg (WB/Stadt Wolfsburg) - Im Zusammenhang mit dem Coronavirus gibt es gegenüber Montag keine Neu-Infizierten und auch keinen weiteren Todesfall zu verzeichnen. Das Gesundheitsamt der Stadt Wolfsburg zählte bislang 284 positive Testergebnisse und 51 Todesfälle. Im Klinikum Wolfsburg werden derzeit keine infizierten Personen mehr behandelt.

Foto: VWI

Wolfsburg (WB/VWI) - In der vergangenen Woche ist die Produktion im Werk Wolfsburg wieder angelaufen und auch bei Volkswagen Immobilien hat ein schrittweiser Wiederanlauf für viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus dem Homeoffice begonnen, um nach und nach persönliche Kundentermine in der Hauptverwaltung ab sofort zu ermöglichen – der Kundenverkehr war seit dem 16. März 2020 eingeschränkt, um die Übertragungsrisiken der Corona-Pandemie frühzeitig einzudämmen.

Foto: Bruno/Germany/pixabay.com

70 Kinder schreiben sich mit den Jugendtreff-Mitarbeitern Briefe
Wolfsburg (WB/nld) -  In Wolfsburg sind aktuell alle Jugendtreffs aufgrund der aktuellen Lage noch immer geschlossen. Auch die zwei Treffs der NEULAND Wohnungsgesellschaft mbH in der Neuen Burg und in der Stadtmitte, die in pädagogischer Verantwortung der evangelischen Familienbildungsstätte Wolfsburg (Fabi) liegen, sind noch zu. Damit die Kids dennoch eine Anlaufstelle haben, gibt es nun eine Brieffreundschaftsaktion.

Weitere Beiträge ...